Corinna Vogt

Corinna Vogt ist am 27. September 1968 in Wehr geboren und mit vier Geschwistern in Todtmoos aufgewachsen. Sie wohnt seit 1991 in Ühlingen-Birkendorf, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Jungs und eine Tochter im Grundschulalter.

Schauspiel

Während ihrer Schulzeit im Kolleg St. Blasien lernte sie mit Stücken wie zum Beispiel „Die zertanzten Schuhe“ oder Brechts „Kaukasischer Kreidekreis“ das Theaterspielen kennen und lieben. In Freiburg, wo sie auch ihr Abitur machte, absolvierte sie verschiedene Theater-, Regie- und Schauspielkurse. In Basel hat sie einen Rhetorikkurs besucht und in Zürich einen theaterpraktischen Workshop für Konzentration und Wahrnehmung. Sie stand in Freiburg, Wehr, Lörrach, Todtmoos und einigen anderen Orten immer wieder auf der Bühne. Schließlich fand sie den Weg zum Freilichttheater. Sie spielte einige Jahre Hauptrollen auf der Freilichtbühne Klausenhof in Großherrischwand in Stücken von Gerhard Jung wie zum Beispiel „Die Gugelfuhr“, „Morgen kommt der Schwed“ oder „Salpeterer Hans“.

Regie

In Ühlingen-Birkendorf spielte sie mit dem Sportverein Theater, leitete eine private Kindertheatergruppe, eine Theater AG im Kindergarten und hat einige Jahre lang eine Theater AG an der Grund- und Hauptschule betreut. Sie hat mit verschiedenen Schulkassen zahlreiche Stücke einstudiert, die alle aus der Feder ihrer Mutter Erika Buhr stammten. Für das Jubiläumsjahr 1200 Jahre Ühlingen übernahm Corinna Vogt die Projektleitung und Regie des Freilichttheaters „Im Wind der Zeit“ von Erika Buhr, das im Sommer 2016 zur Aufführung kam. Die Kinder dieser großen Theaterfamilie haben vehement darauf bestanden, weiter Theater spielen zu dürfen. So gründete Corinna Vogt im Sommer 2016 die Kindertheatergruppe „Freudekids“.

planen

beobachten

koordinieren

bewerten

Regisseur.

Er ist Vater und Mutter, Priester, Psychologe, Freund, Autor, Schauspieler, Photograph, Kostümbildner, Elektronikfachmann, Musiker, graphischer Künstler und spielt noch ein Dutzend andere Rollen.

Alan A. Armer: Lehrbuch der Film- und Fernsehregie