Es ist immer wieder schön, wenn sich unsere Theatergemeinschaft zum Stammtisch trifft. Zu den „alten Hasen“ aus Wind der Zeit kommen immer wieder neue Gesichter aus den laufenden Projekten dazu.
Besonders freuen wir uns über unsere Freunde Nashwa und Mohammad aus Syrien.

Südkurier Presseartikel